Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie

Direktor: Univ.-Prof. Dr. Joachim W. Thüroff

2013

Einrichtungsstatistik

Drittmittelausgaben in €199.582
Forschungsprojekte21
Publikationen49
Habilitationen1
Promotionen8

Forschungsprojekte

Projektleiter: Prof. Dr. Georg Bartsch

EverPro

Evaluierung der Lebensqualität unter Zweitlinientherapie des metastasierten Nierenzellkarzinoms mit Afinitor®

Laufzeit: 2013-2017
Projektleiter: Prof. Dr. W Brenner

Bedeutung des Tumorsuppressor-Proteins PTEN für die Karzinogenese von Nierentumoren

Der Tumorsuppressor PTEN ist eine dualspezifische Phosphatase, die sowohl Lipide als auch Proteine dephosphoryliert. Substrate von PTEN sind PIP3 (Phosphatidylinositol-3,4,5-triphosphat), das Adaptermolekül Shc und FAK (focal adhesion kinase). Auf diese Weise reguliert PTEN Proliferation, Apoptose und Zellmigration. Durch Einbringen von gezielten Mutationen in Nierenkarzinomzellen konnten wir zeigen, dass die Regulation der Migration durch PTEN von dessen Proteinphosphatase-Aktivität und insbesondere der Dephosporylierung von Shc  abhängt.
Neben PTEN selbst deuten unsere Ergebnisse darauf hin, dass die Splice-Variante PTENdelte eine Rolle in der Tumorgenese und Progression des Nierenzellkarzinoms spielt. Daher wird neben PTEN auch PTENdelta in NZK-Zellen transfiziert und dessen Einfluss auf die Zellen analysiert. Diese Untersuchungen sollen Aufschluss über die Rolle geben, die PTEN und PTENdelta für das Nierenzellkarzinom einnimmt.

Literatur:
Brenner W, Färber G, Herget T, Lehr HA, Hengstler JG, Thüroff JW. Loss of the tumor suppressor protein PTEN during renal carcinogenesis. Int J Cancer 2002; 99: 53-57
Schneider E, Keppler R, Prawitt D, Steinwender C, Roos FC, Thuroff JW, Lausch E, Brenner W. Migration of renal tumor cells depends on dephosphorylation of Shc by PTEN. INTERNATIONAL JOURNAL OF ONCOLOGY 2011; 38 (3): 823-831

Laufzeit: 2013-2016
Projektleiter: Prof. Dr. W Brenner, Dr. W Jäger

Einfluss von Disintegrinen auf die Metastasierung von Nierenkarzinomzellen

Die schlechte Prognose des Nierenzellkarzinoms beruht in erster Linie auf der hohen Rate an Metastasierung. An der Migration von Tumorzellen sind vor allem Integrine beteiligt, eine Gruppe von Zelladhäsionsmolekülen. Die Bindung von Integrinen an extrazelluläre Matrix erfolg über die Aminosäuresequenz Arg-Gly-Asp (RGD). Durch Einsatz von RGD-enthaltenden Agenzien können Integrine blockiert werden und so Einfluss auf die Migration von Tumorzellen genommen werden. In unserer Arbeitsgruppe wird untersucht, in wie weit aus Schlangengift gewonnene Disintegrine wie Kistrin und Echistatin, die jeweils eine RGD-Sequenz beinhalten, das Migrationsverhalten sowie die Proliferation von Nierenkarzinomzellen beeinflussen. Migrationsanalysen in einer Boyden-Chemotaxiskammer zeigten eine deutliche Hemmung der Migration durch ein Pentapeptid, das die RGD-Sequenz enthält und analog zu Fibronektin ist. Zudem konnten wir zeigen, dass Echistatin ebenfalls die Migration hemmt, während Kistrin keinen inhibitorischen Effekt hatte. Weiterführende Untersuchungen konzentrieren sich auf die Ursache dieser Beobachtung, die möglicherweise auf konkrete RGD-umgebende Aminosäuren oder die Quartärstruktur des Inhibitors zurückzuführen sind. Untersucht wird zudem der Einfluss der Disintegrine und unterschiedlicher RGD-Pentapeptide auf die Aktivität von Integrinen und von nachgeschalteten Signalmediatoren. Diese Ergebnisse werden mit den Mechanismen verglichen, die eine Migration von Lymphozyten beeinflussen. Auf diese Weise sollen im Hinblick auf eine mögliche neue Therapieform des metastasierten Nierenzellkarzinoms spezifische Mechanismen der Migrationshemmung beurteilt werden.

Literatur:
. Differential inhibition of renal cancer cell invasion mediated by fibronectin, collagen IV and laminin. Cancer Letters 2000; 155: 199-205

Laufzeit: 2012-2016
Projektleiter: Prof. Dr. W Brenner

Herstellung und Charakterisierung eines vitro-generierten prä-vaskularisierten Mukose-Äquivalents

Bei rekonstruktiven Eingriffen an der Urethra, insbesondere bei komplizierten Hypospadien oder langstreckigen Urethrastrikturen, hat sich die Verwendung von Mundschleimhaut bewährt. Bei langstreckigen Urethrasubstitutionen ist die Gewinnung eines ausreichend langen und breiten Mundschleimhautstreifens mit einer hohen Morbidität (großer bukkaler Defekt) verbunden bzw. technisch unter Umständen nicht möglich. Aus diesem Grund wird derzeit nach Alternativen für die autologe native Mundschleimhaut gesucht. Wir haben eine organtypische Zellkultur humaner Mundschleim-Epithelien in Kokultur mit Mundschleimhaut-Fibroblasten entwickelt. Dieses Modell beinhaltet ein mehrschichtiges Epithel, das eine eigene Basalmembran synthetisiert und alle organtypischen Eigenschaften aufzeigt. Das Ziel dieses Projektes ist es, das etablierte in vitro-Modell so zu modifizieren, dass es für spätere Implantationen zuerst im Tiermodell und später beim Patienten eingesetzt werden kann. Dazu werden in einem ersten Schritt Bedingungen geschaffen, die eine großflächige Kultivierung der humanen Mundschleimhaut-Epithelzellen erlaubt, ohne dass die Zellen ihre Differenzierung verlieren. Zum Zweiten werden unterschiedliche Trägermatrices für das kultivierte Epithel ausgetestet und bezüglich Stabilität für die Handhabung und Einfluss auf die organspezifischen Eigenschaften der Epithelzellen untersucht. Dabei werden bereits in unserem System etablierte Differenzierungs- und Entartungsmarker einbezogen und sowohl mit nativer Mundschleimhaut als auch mit unserer bestehenden Mundschleim-Kultur verglichen. Wir konnten zeigen, dass auch auf Trägermatrices ein mehrschichtiges Epithel generiert werden kann und dass Kollagen-Matrices unterschiedlicher Firmen deutliche Unterschiede in ihrer Eignung als Trägermaterial aufwiesen. Im Hinblick auf die Integration der in vitro gewonnen Mundschleimhaut-Kultur in das Kaninchen-Modell ist zudem die Kultivierung von Mundschleimhaut-Epithelzellen des Kaninchens und die Etablierung einer mehrschichtigen Kaninchen-Schleimhautkultur geplant. Dieses Modell soll ebenfalls bezüglich Zelldifferenzierung und organtypischer Marker analysiert und mit dem humanen Modell verglichen werden.

Literatur:
Brenner W, Kissinger J, Stein R, Schröder A, Unger R, Kunkel M, Müller-Klieser W, Thüroff JW. Kinderurologie: In-vitro-Kultur der Mundschleimhaut als autologes Transplantat zur Urethrarekonstruktion. Urologe 2007; 46 (9): 1041-1042
Heller M., Frerick-Ochs E., Stein R., Thueroff J. W., Brenner W.. Prevascularization of an in vitro buccal mucosa equivalent for regeneration of the urethra. UROLOGE 2015; 54 (8): 1105-1107

Laufzeit: 2010-2016
Projektleiter: Prof. Dr. W Brenner

the role of protein kinase C-isoenzyme in renal cell carcinoma and therapeutic options for kinase-inhibitors in metastatic disease

Das Nierenzellkarzinom zeichnet sich durch eine hohe Rate an hämatogener Metastasierung mit häufig tödlichem Ausgang aus. Durch konventionelle Therapien werden beim Nierenzellkarzinom nur in wenigen Fällen zufriedenstellende Erfolge verzeichnet. Daher konzentrieren sich gerade bei diesem Tumor die Fragen um die Mechanismen, die am Wachstum und der Metastasierung des Nierenzellkarzinoms beteiligt sind. Ein entscheidender Schritt in der Metastasenbildung ist die Invasion von Tumorzellen aus dem Primärtumor in das Blut- oder Lymphgefäßsystem. Die Migrationsfähigkeit von Zellen wird durch eine Gruppe von Adhäsionsmolekülen, die Integrine, bedingt. Die Aktivität der Integrine wird durch Phosphorylierungs- und Dephosphorylierungs-Mechanismen geregelt. An diesen Regulationsmechanismen ist die Proteinkinase C (PKC), eine Familie von 11 Isoenzymen, entscheidend beteiligt. Welche der PKC-Isoenzyme jedoch für die Migration von Tumorzellen bedeutsam sind, ist noch weitgehend unbekannt. In unserer Arbeitsgruppe wurden in Nierenzellkarzinomen für die PKC-Isoenzyme alpha, epsilon und eta von gesundem Nierengewebe abweichende Expressionsmuster durch Westernblot-Analysen nachgewiesen. Die Expression der an der Zellmigration beteiligten beta1-Integrine wird scheinbar ebenfalls durch PKCepsilon reguliert, wobei chemotaktische Invasionsversuche eher eine Rolle von PKCdelta zeigen Weiterhin war die Aktivität der Integrine, die über deren Phosphorylierungsgrad bestimmt wurde, sowie die den Integrinen nachgeschaltete fokale Adhäsionskinase FAK durch PKCdelta reguliert. Dies bestätigte sich durch den Einsatz des PKCdelta-spezifischen Inhibitors Rottlerin. Eine differenzierte Analyse der Bedeutung der PKC-Isoenzyme an der Adhäsion von Nierentumorzellen an Endothelzellen sowie der Proliferation zeigte dagegen keinen Einfluss durch PKC. Für Gliome konnte gezeigt werden, dass Rottlerin einen additiven Effekt auf die Wirkung des Kinase-Inhibitors Sorafenib ausübt. In weiterführenden Studien soll dies für das Nierenzellkarzinom kontrolliert werden. Neben Sorafenib soll zudem Sunitinib, ebenfalls ein im Nierenzellkarzinom eingesetzter Kinase-Inhibitor, verwendet werden. Dabei soll eine mögliche additive Wirkung auf die Zellproliferation und die Zellmigration beurteilt werden. Auch hier sollen beteiltigte Signalwege analysiert werden.

Literatur:
Brenner W, Beitz S, Schneider E, Benzing F, Unger RE, Roos FC, Thuroff JW, Hampel C. Adhesion of renal carcinoma cells to endothelial cells depends on PKC mu. BMC CANCER 2010; 10: -
Brenner W, Benzing F, Gudejko-Thiel J, Fischer R, Färber G, Hengstler JG, Seliger B, Thüroff JW. Regulation of ß1 integrin expression by PKCe in renal cancer cells. Int J Oncol 2004; 25: 1157-1163
Brenner W, Färber G, Herget T, Wiesner C, Hengstler JG, Thüroff JW. Protein Kinase C eta is associated with progression of renal cell carcinoma (RCC): a systematic study of eleven PKC-isoforms in RCC in relation to histopathological parameters. Anticancer Res. 2003; 23: 4001-4004
Brenner W, Greber I, Gudeijko-Thiel J, Beitz S, Schneider E, Walenta S, Peters K, Unger R, Thüroff JW. Migration of renal carcinoma cells is dependent on protein kinase Cdelta via beta 1 integrin and focal adhesion kinase. Int J Oncol 2008; 32 (5): 1125-1131
Brenner W, Wiesner C, Färber G, Herget T, Hengstler JG, Thüroff JW. Gender specific expression of tumor suppressor PKCdelta versus oncogenic PKCeta in renal cell carcinoma. EXCLI Journal 2003; 2: 45-51

Laufzeit: 2007-2014
Projektleiter: Prof. Dr. Walburgis Brenner

Einfluss von Calcium und Calcium-Rezeptor auf die Bildung von Knochenmetastasen beim Nierenzellkarzinom

Die schlechte Prognose des Nierenzellkarzinoms (NZK) beruht auf seiner hohen Rate an Metastasierung und der schlechten Therapierbarkeit. Einer der Haupt-Metastasierungsorte des NZK ist der Knochen. In diesem Projekt wird die Bedeutung von Calcium-Ionen, die im Knochengewebe in hoher Konzentration vorliegen, und des Calcium-sensitiven Rezeptors CaSR auf das Metastasierungsverhalten und dessen molekulare Hintergründe untersucht. Dabei werden funktionelle Tests sowie Expressions- und Aktivitätsanalysen von signifikanten intrazellulären Komponenten durchgeführt . In diesen Untersuchungen wird zwischen Tumorgewebe bzw. Zellen von Patienten, die innerhalb von 5 Jahren mindestens eine oder keine Lungen- oder Knochenmetastasen entwickelt haben, unterschieden. Durch die Hemmung bzw. Überexpression von als bedeutend beurteilten Signalmediatoren werden die gefundenen Schlussfolgerungen verifiziert und vertieft. Hier sollen die molekularen Hintergründe einer Knochenmetastasierung des NZK aufgedeckt werden, damit darauf aufbauend neue prognostische Marker / therapeutische Ansätze gefunden und Patienten-spezifisch Aussagen getroffen werden können, welche NZK zu Metastasen neigen und warum Tumoren in Knochengewebe metastasieren.

Literatur:
Brenner W., Haber T., Junker K., Roos F., Thueroff J. W.. Bone metastasis by renal cell carcinoma. Importance of calcium and calcium-sensing receptor. UROLOGE 2015; 54 (6): 839-843
Brenner Walburgis, Joeckel Elke, Haber Tobias, Roos Frederik C., Prawitt Dirk, Junker Kerstin, Hampel Christian, Thueroff Joachim W.. BONE METASTASES IN RENAL CELL CARCINOMA ARE PROMOTED BY CALCIUM VIA CALCIUM SENSING RECEPTOR SIGNALLING. ANTICANCER RESEARCH 2014; 34 (10): 5850-5850
Haber Tobias, Joeckel Elke, Roos Frederik C., Junker Kerstin, Prawitt Dirk, Hampel Christian, Thueroff Joachim W., Brenner Walburgis. Bone Metastasis in Renal Cell Carcinoma is Preprogrammed in the Primary Tumor and Caused by AKT and Integrin alpha 5 Signaling. JOURNAL OF UROLOGY 2015; 194 (2): 539-546
Ishibashi K., Kubo H., Kojima Y., Haber T., Thueroff J. W., Brenner W.. IL-6 receptor antibody enhances the effect of TKI against renal cell carcinoma. EUROPEAN JOURNAL OF CANCER 2015; 51: S1-S2
Joeckel Elke, Haber Tobias, Prawitt Dirk, Junker Kerstin, Hampel Christian, Thueroff Joachim W., Roos Frederik C., Brenner Walburgis. High calcium concentration in bones promotes bone metastasis in renal cell carcinomas expressing calcium-sensing receptor. MOLECULAR CANCER 2014; 13:

Laufzeit: 2011-2016
Projektleiter: Prof. Dr. Walburgis Brenner

Herstellung und Charakterisierung eines vitro-generierten prä-vaskularisierten Mukose-Äquivalents

Zur Wundabdeckung nach Vulvektomie oder Cervix-Konisierung, von operativen Eingriffen im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich oder in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde sowie zur Rekonstruktion der Harnröhre bietet sich Mundschleimhaut als autologes Gewebe an. Limitierend an diesem Verfahren ist die nur begrenzte Verfügbarkeit der Schleimhaut, dessen Entnahme häufig zur Narbenbildung führt. Alternative zu dem autologen Material ist ein in vitro generiertes Mundschleimhaut. Wir konnten ein solches Mundschleimhaut- Äquivalent herstellen, indem wir Mundschleim-Epithelzellen und Fibroblasten sowie mikrovaskuläre Endothelzellen in Trikultur auf einer Kollagen-Matrix kultivieren. Nach Implantat eines solchen Konstrukts besteht die Gefahr einer Nekrose, bedingt durch eine unzureichend schnelle Vaskularisierung. Um diesem Problem zu begegnen, konnten wir unter speziellen Kulturbedingungen eine Prävaskularisierung des Schleimhaut-Äquivalents bereits vor Implantation erzielen. Bereits in vitro induzieren wir die Bildung von gefäßähnlichen Strukturen, die in vivo – in der Nacktmaus – zeitnah bereits nach 5 Tagen zu einer Anbindung an das Empfänger-Gefäßsystem führte (Heller, Brenner et al. 2016). Ziel dieses Projekts ist es, die Vaskulogene in diesem Konstrukt zu optimieren und die molekularen Hintergründe von Vaskulogenese-fördernden und -hemmenden Effekten aufzudecken. Zudem soll unter Verwendung von Nanocarriern ein tieferes Eindringen der Gefäßstrukturen in die Schleimhaut-Äquivalente erzielt werden.

Literatur:
Heller M., Frerick-Ochs E., Stein R., Thueroff J. W., Brenner W.. Prevascularization of an in vitro buccal mucosa equivalent for regeneration of the urethra. UROLOGE 2015; 54 (8): 1105-1107
Heller M., Frerick-Ochs E. V., Bauer H. -K., Schiegnitz E., Flesch D., Brieger J., Stein R., Al-Nawas B., Brochhausen C., Thueroff J. W., Unger R. E., Brenner W.. Tissue engineered pre-vascularized buccal mucosa equivalents utilizing a primary triculture of epithelial cells, endothelial cells and fibroblasts. BIOMATERIALS 2016; 77: 207-215

Laufzeit: 2009-2015
Projektleiter: PD Dr. C Hampel, Dr. C. Thomas

BC1-06 A double-blind, randomized, multiple dose, phase III, multicenter study of Alpharadin TM in the treatment of patients with hormone refractory prostate cancer with skeletal metastases

BC1-06 A double-blind, randomized, multiple dose, phase III, multicenter study of Alpharadin TM in the treatment of patients with hormone refractory prostate cancer with skeletal metastases

Laufzeit: 2009-2013
Projektleiter: PD Dr. C Hampel, Dr. C Thomas, Dr. S Frees, PD Dr. F Roos

JASiMA–JAVLOR® Switch in Maintenance Phase II study assessing the feasibility of maintenance treatment with Vinflunine after first line therapy with Gemcitabine and Cisplatin in patients with advanced or metastatic urothelial cancer

Phase II-Studie für Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasiertem Urothelialkarzinom. Nach einer Firstline-Therapie mit Gemcitabine und Cisplatin werden die Patienten mit Vinflunine behandelt.

Laufzeit: 2011-2013
Projektleiter: PD Dr. C. Hampel, Dr. C. Thomas, Dr. S. Frees, PD Dr. F. Roos

C21005


A Phase 3, Randomized, Double-Blind, Multicenter Trial Comparing Orteronel (TAK 700) Plus Prednisone With Placebo Plus Prednisone in Patients With Metastatic Castration-Resistant Prostate Cancer that has Progressed During or Following Docetaxel-based Therapy

Laufzeit: 2012-2013
Projektleiter: PD Dr. C. Hampel, PD Dr. Frederik Roos, Dr. C. Ziesel, Dr. C. Thomas

CP15-0805 A Randomized Phase 2 Study of Human Anti-PDGFRa Monoclonal Antibody IMC-3G3 plus Mitoxantrone plus Prednisone or Mitoxantrone plus Prednisone in Metastatic Castration-Refractory Prostate Cancer (CRPC) Following Disease Progression or Intolerance on Docetaxel-based Chemotherapy

Randomisierte Phase II-Studie für Patienten mit metastasiertem kastrationsrefraktärem Prostatakarzinom nach Progression oder Intoleranz nach Chemotherapie mit Docetaxel. Die Patienten werden mit Human Anti-PDGFRa  Monoclonal Antibody IMC-3G3 plus Mitoxantrone plus Prednisone oder Mitoxantrone plus Prednisone behandelt.

Laufzeit: 2010-2013
Projektleiter: PD Dr. C. Hampel, Dr. S. Nestler, M-N. Wischnack

OXN 2503

An exploratory, randomised, double-blind, placebo-controlled, parallel group, pilot study to assess the analgesic efficacy of oxycodone/naloxone prolonged release tablets (OXN PR) compared to placebo in opioid-naïve Subjects suffering from severe pain due to Bladder Pain Syndrome (BPS). Phase II

Laufzeit: 2011-2013
Projektleiter: PD Dr. C. Hampel, Dr. C. Thomas, Dr. S. Frees

TMX-101-001


A Phase I Dose Escalation Study of Intravesical TMX-101 in Subjects with Non-Muscle-Invasive Bladder Cancer

Laufzeit: 2012-2013
Projektleiter: Dr. Wolfgang Jäger, Prof. Dr. Peter C. Black

Primary xenograft tumor lines generated from patient tumors as a preclinical model for the development of new targeted therapies for urothelial carcinoma of the urinary bladder

Die Entwicklung neuer zielgerichteter Krebstherapien (targeted therapies) in der präklinischen Forschung ist durch den Mangel an validen in vivo Modellen limitiert.
In diesem in Zusammenarbeit mit Dr. P. Black (Vancouver Prostate Centre; Vancouver; B.C.; Kanada) geplanten Projekt sollen Fragmente von Patiententumoren direkt unter die Nierenkapsel von Naktmäusen gepflanzt und dann über mehrere Generationen transplantiert werden. Die Patiententumoren und generierten Xenografttumoren sollen dann hinsichtlich ihres Genoms, Transkriptoms und Proteoms ausgiebig analysiert werden, um mögliche Gemeinsamkeiten bzw. Unterschiede zwischen den Primärtumoren und korrespondierenden Xenografttumoren festzustellen. Optimaler Weise werden die generierten Xenografte in Zukunft als realistische Modelle von Patiententumoren fungieren, anhand derer eine zielgerichtete Krebstherapie vor Einsatz in der Klinik simuliert werden kann.

Laufzeit: 2012-2017
Projektleiter: Dr. Wolfgang Jäger, Prof. Dr. Peter C. Black

Role of Hedgehog signalling as predictor of the oncologic outcome in renal cell carcinoma

Remissionen nach zielgerichteter Krebstherapie beim klarzelligen Nierenzellkarzinom sind selten von Dauer und im metastasierten Stadium bleibt das Nierenzellkarzinom nahezu immer eine tödliche Erkrankung. Folglich bleibt die Notwendigkeit der Entwicklung neuer zielgerichteter Therapien bestehen. Anomalien in der Hedgehog-Signalkaskade konnten bereits für viele Tumorentitäten nachgewiesen werden und sind einer zielgerichteten Krebstherapie (targeted therapy) zugänglich. Beim klarzelligen Nierenzellkarzinom ist diese Signalkaskade hingegen noch nicht ausgiebig untersucht worden.
In diesem Projekt soll ein tissue microarray (TMA) aus Tumoren von Patienten, welche wegen eines klarzelligen Nierenzellkarzinoms nephrektomiert wurden, zusammengestellt werden. Anschließend wird dieses TMA mittels Immunhistochemie hinsichtlich der Expression von Komponenten der Hedgehog-Signalkaskade analysiert werden. Die Färbeintensität der einzelnen Komponenten wird dann mit klinischen Variablen assoziiert, um einem möglichen Einfluss der Biomarker-Expression auf  das tumorspezifische Überleben detektieren zu können. Anschließend sollen in vitro Untersuchungen die Möglichkeit der Durchführung einer auf Komponenten der Hedgehog-Signalkaskade gerichteten Krebstherapie beim Nierenzellkarzinom bestätigen.

Laufzeit: 2013-2018
Projektleiter: PD Dr. Wolfgang Jäger, Prof. Dr. Georg Bartsch

VEG113387 PROTECT

A randomized, double-blind, placebo-controlled phase III study to evaluate the efficacy and safety of pazopanib as adjuvant therapy for subjects with localized or locally advanced RCC following nephrectomy

Laufzeit: 2011-2020
Projektleiter: Prof. Dr. Werner Kneist, Dr. Stanislav Gorbulev

NEUROS: Intraoperative Monitoring of the Pelvic Autonomic Nerves

One of the major problems of rectal cancer surgery is pelvic autonomic nerve damage, which is the main cause of urogenital dysfunction influencing postoperative quality of life. Costs for diagnostics and treatment of short and long-term urogenital dysfunction are immense. Varying degrees of urogenital dysfunction are found in up to 32% and 55% of patients with rectal cancer despite potentially nerve-sparing total mesorectal excision (TME).
The study will examine the impact of a newly developed continuous monitoring device for preservation of urogenital function in patients with TME for rectal cancer. 188 patients will be included in the prospective, randomized, single-blind, parallel group multi-centre trial including two arms (TME with and without intraoperative continuous monitoring of pelvic autonomic nerves). The primary efficacy endpoint is the change in urinary function measured by International Prostate Function Score (IPSS) 12 months after surgery. Genital functions measured as secondary endpoints. The application of the continuous intraoperative neuromonitoring device could enhance the objective intraoperative confirmation of pelvic nerve sparing surgery. The investigators hypothesis is that the use of his device minimizes the risk of postoperative urogenital dysfunction in patients with TME for rectal cancer. An enormous reduction of treatment costs is to be expected.

Laufzeit: 2009-2019
Projektleiter: Dr. Andreas Neisius

Improving the lens design and performance of a contemporary electromagnetic shock wave lithotripter

Im Rahmen eines Forschungsstipendiums an der Duke University in North Caroina, USA in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit dem Department of Mechanical Engineering and Materials Science wurde eine in vitro und in vivo Studie zur Weiterentwicklung des akustischen Linsendesign für die nächste Generation elektromagnetischer Lithotriptoren durchgeführt, um eine ideale Schockwellenmorphologie bei einem möglichst breiten Fokus zu erreichen.  Nachdem die Vorträge zum neuen innovativen Linsendesign für elektromagnetische Lithotriptoren international viel Beachtung gefunden haben, hat sich hieraus eine Kooperation mit Investitionen im sechsstelligen Bereich zur Weiterführung der Projekte in unserer Klinik ergeben. Erste klinische Studien am Patienten werden momentan initiiert.

Laufzeit: 2012-2018
Projektleiter: PD Dr. F. Roos

Avastin

NIS Avastin first - line beim metastasierten Nierenzellkarzinom

Laufzeit: 2012-2013
Projektleiter: PD Dr. F. Roos, PD Dr. C. Hanpel, Dr. C. Thomas, Dr. S. Frees

MARC 2

An open label, single arm trial to characterize patients with metastatic renal cell carcinoma treated with everolimus after failure of the first VEGF-targeted therapy

Laufzeit: 2012-2013
Projektleiter: Dr. C. Thomas

QoLiTime


„Nicht-interventionelle Studie zur Erfassung der Lebensqualität bei Patienten mit metastasiertem hormonrefraktären Prostatakarzinom unter Cabazitaxel, die zuvor eine Docetaxel-haltige Chemotherapie erhalten haben“

Laufzeit: 2012-2013

Publikationen

Astroza Gaston, Lipkin Michael, Neisius Andreas, Preminger Glenn, De Sio Marco, Sodha Hiren, Saussine Christian, de la Rosette Jean
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
Effect of Supine vs Prone Position on Outcomes of Percutaneous Nephrolithotomy in Staghorn Calculi: Results From the Clinical Research Office of the Endourology Society Study
UROLOGY. 2013; 82 (6): 1240-1244 Article
Datensatz in Web of Science®

Astroza Gaston M., Neisius Andreas, Wang Agnes J., Giao Nguyen ?, Toncheva Greta, Wang Chu, Januzis Natalie, Lowry Carolyn, Ferrandino Michael N., Neville Amy N., Yoshizumi Terry T., Preminger Glenn M., Lipkin Michael E.
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
Radiation Exposure in the Follow-Up of Patients with Urolithiasis Comparing Digital Tomosynthesis, Non-Contrast CT, Standard KUB, and IVU
JOURNAL OF ENDOUROLOGY. 2013; 27 (10): 1187-1191 Article
Datensatz in Web of Science®

Astroza Gaston, Neisius Andreas, Tsivian Matvey, Iqbal Muhammad, Kuntz Nicholas, Youssef Ramy, Preminger Glenn, Lipkin Michael
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
TREATMENT RESPONSE IN STONE PATIENTS WITH GOUTHY DIATHESIS STRATIFIED BY BODY MASS INDEX
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E859-E859 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Brenner Walburgis
Autoren der Einrichtung: Brenner Walburgis
New Method for Tissue Engineering
AKTUELLE UROLOGIE. 2013; 44 (1): 7-8 Editorial Material
Datensatz in Web of Science®

Draaken Markus, Mughal Sadaf S., Pennimpede Tracie, Wolter Stefanie, Wittler Lars, Ebert Anne-Karoline, Roesch Wolfgang, Stein Raimund, Bartels Enrika, Schmidt Dominik, Boemers Thomas M., Schmiedeke Eberhard, Hoffmann Per, Moebus Susanne, Herrmann Bernhard G., Noethen Markus M., Reutter Heiko, Ludwig Michael
Autoren der Einrichtung: Stein Raimund
Isolated bladder exstrophy associated with a de novo 0.9 Mb microduplication on chromosome 19p13.12
BIRTH DEFECTS RESEARCH PART A-CLINICAL AND MOLECULAR TERATOLOGY. 2013; 97 (3): 133-139 Article
Datensatz in Web of Science®

Goldsmith Z. G., Rai S., Neisius A., Astroza G. M., Wang A. J., Iqbal M. W., Simmons W. N., Preminger G. M., Lipkin M. E.
Autoren der Einrichtung: Neisius A.
Effects of holmium: YAG laser energy settings on fiber tip degradation
BRITISH JOURNAL OF SURGERY. 2013; 100: 69-69 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Goldsmith Zachariah, Rai Samarpit, Neisius Andreas, Astroza Gaston, Kuntz Nicholas, Youssef Ramay, Iqbal Muhammad, Wang Agnes, Simmons W. Neal, Preminger Glenn, Lipkin Michael
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
EFFECTS OF HOLMIUM: YAG LASER ENERGY SETTINGS ON FIBER TIP DEGRADATION
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E634-E634 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Goldsmith Zachariah, Oredein-Mccoy Olugbemisola, Gerber Leah, Banez Lionel, Wang Agnes, Iqbal Muhammad, Astroza Gaston, Neisius Andreas, Youssef Ramy, Sopko David, Miller Michael, Preminger Glenn, Lipkin Michael
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
EMERGENT URETERAL STENT VERSUS NEPHROSTOMY FOR UROSEPTIC CALCULI: UTILIZATION AND OUTCOMES OVER 15 YEARS
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E860-E860 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Goldsmith Zachariah, Wang Agnes, Neisius Andreas, Oredein-Mccoy Olugbemisola, Iqbal Muhammad, Astroza Gaston, Youssef Ramy, Kuntz Nicholas, Simmons W. Neal, Lipkin Michael, Preminger Glenn, Ferrandino Michael
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
INCREASING DWELL TIME OF MITOMYCIN C IN THE UPPER TRACT WITH A REVERSE THERMOSENSITIVE POLYMER
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E218-E218 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Goldsmith Zachariah, Astroza Gaston, Wang Agnes, Simmons W. Neal, Iqbal Muhammad, Neisius Andreas, Kuntz Nicholas, Youssef Ramy, Lipkin Michael, Preminger Glenn, Ferrandino Michael
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
OPTICAL PERFORMANCE COMPARISON OF DEFLECTABLE LAPAROSCOPES FOR LAPAROENDOSCOPIC SINGLE-SITE SURGERY
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E344-E344 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Goldsmith Zachariah, Oredein-Mccoy Olugbemisola, Gerber Leah, Wang Agnes, Iqbal Muhammad, Astroza Gaston, Neisius Andreas, Youssef Ramy, Kuntz Nicholas, Chen Luke, Preminger Glenn, Lipkin Michael
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
WHAT IS THE ANTIBIOTIC OF CHOICE FOR OBSTRUCTING STONE PATIENTS WITH SEPSIS? A CONDITION-SPECIFIC ANTIBIOGRAM
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E433-E433 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Hautmann Richard E., Abol-Enein Hassan, Davidsson Thomas, Gudjonsson Sigurdur, Hautmann Stefan H., Holm Henriette V., Lee Cheryl T., Liedberg Frederik, Madersbacher Stephan, Manoharan Murugesan, Mansson Wiking, Mills Robert D., Penson David F., Skinner Eila C., Stein Raimund, Studer Urs E., Thueroff Joachim W., Turner William H., Volkmer Bjoern G., Xu Abai
Autoren der Einrichtung: Stein Raimund, Thueroff Joachim W.
ICUD-EAU International Consultation on Bladder Cancer 2012: Urinary Diversion
EUROPEAN UROLOGY. 2013; 63 (1): 67-80 Review
Datensatz in Web of Science®

Jaeger Wolfgang, Hayashi Tetsutaro, Awrey Shannon, Gust Kilian M., Cordonnier Thomas, Fazli Ladan, Li Estelle, Li Na, Buttyan Ralph, Van der Kwast Theodorus H., Van Rhiyn Bas W., Thueroff Joachim W., Black Peter C.
Autoren der Einrichtung: Jaeger Wolfgang, Thueroff Joachim W.
SILENCING NOTCH-1 AND NOTCH-3 PROMOTES EPITHELIAL-TO-MESENCHYMAL TRANSITION (EMT) AND SELF-RENEWAL POTENTIAL IN HUMAN BLADDER CANCER
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E460-E460 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Jaeger Wolfgang, Moskalev Igor, Hayashi Tetsutaro, Awrey Shannon, So Alan I., Zhang Kaixin, Fazli Ladan, Li Estelle, Lange Dirk, Thueroff Joachim W., Black Peter C.
Autoren der Einrichtung: Jaeger Wolfgang, Thueroff Joachim W.
ULTRASOUND-GUIDED INTRAMURAL INOCULATION OF ORTHOTOPIC BLADDER CANCER XENOGRAFTS
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E242-E242 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Jaeger Wolfgang, Moskalev Igor, Janssen Claudia, Hayashi Tetsutaro, Awrey Shannon, Gust Kilian M., So Alan I., Zhang Kaixin, Fazli Ladan, Li Estelle, Thueroff Joachim W., Lange Dirk, Black Peter C.
Autoren der Einrichtung: Jaeger Wolfgang, Janssen Claudia, Thueroff Joachim W.
Ultrasound-Guided Intramural Inoculation of Orthotopic Bladder Cancer Xenografts: A Novel High-Precision Approach
PLOS ONE. 2013; 8 (3): Article
Datensatz in Web of Science®

Kneist Werner, Kauff Daniel W., Rubenwolf Peter, Thomas Christian, Hampel Christian, Lang Hauke
Autoren der Einrichtung: Rubenwolf Peter, Thomas Christian, Hampel Christian
Weitere Autoren des Fachbereichs: Kneist Werner, Kauff Daniel W., Lang Hauke
Intraoperative Monitoring of Bladder and Internal Anal Sphincter Innervation: A Predictor of Erectile Function following Low Anterior Rectal Resection for Rectal Cancer? Results of a Prospective Clinical Study
DIGESTIVE SURGERY. 2013; 30 (4-6): 459-465 Article
Datensatz in Web of Science®

Krause Petra, Fuhr Uwe, Schnitker Joerg, Albrecht Uwe, Stein Raimund, Rubenwolf Peter
Autoren der Einrichtung: Stein Raimund, Rubenwolf Peter
Pharmacokinetics of Intravesical Versus Oral Oxybutynin in Healthy Adults: Results of an Open Label, Randomized, Prospective Clinical Study
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 190 (5): 1791-1797 Article
Datensatz in Web of Science®

Kuruma Hidetoshi, Matsumoto Hiroaki, Shiota Masaki, Bishop Jennifer, Lamoureux Francois, Thomas Christian, Briere David, Los Gerrit, Gleave Martin, Fanjul Andrea, Zoubeidi Amina
Autoren der Einrichtung: Thomas Christian
A Novel Antiandrogen, Compound 30, Suppresses Castration-Resistant and MDV3100-Resistant Prostate Cancer Growth In Vitro and In Vivo
MOLECULAR CANCER THERAPEUTICS. 2013; 12 (5): 567-576 Article
Datensatz in Web of Science®

Lamoureux Francois, Thomas Christian, Crafter Claire, Kumano Masafumi, Zhang Fan, Davies Barry R., Gleave Martin E., Zoubeidi Amina
Autoren der Einrichtung: Thomas Christian
Blocked Autophagy Using Lysosomotropic Agents Sensitizes Resistant Prostate Tumor Cells to the Novel Akt Inhibitor AZD5363
CLINICAL CANCER RESEARCH. 2013; 19 (4): 833-844 Article
Datensatz in Web of Science®

Lucas Malcolm G., Bosch Ruud J. L., Burkhard Fiona C., Cruz Francisco, Madden Thomas B., Nambiar Arjun K., Neisius Andreas, de Ridder Dirk J. M. K., Tubaro Andrea, Turner William H., Pickard Robert S.
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
EAU Guidelines on Assessment and Nonsurgical Management of Urinary Incontinence (vol 62, pg 1130, 2012)
EUROPEAN UROLOGY. 2013; 64 (1): E20-E20 Correction
Datensatz in Web of Science®

Lucas M. G., Bosch R. J. L., Burkhard F. C., Cruz F., Madden T. B., Nambiar A. K., Neisius A., de Ridder D. J. M. K., Tubaro A., Turner W. H., Pickard R. S.
Autoren der Einrichtung: Neisius A.
EAU Guidelines on Surgical Treatment of Urinary Incontinence
ACTAS UROLOGICAS ESPANOLAS. 2013; 37 (8): 459-472 Article
Datensatz in Web of Science®

Lucas M. G., Bosch R. J. L., Burkhard F. C., Cruz F., Madden T. B., Nambiar A. K., Neisius A., de Ridder D. J. M. K., Tubaro A., Turner W. H., Pickard R. S.
Autoren der Einrichtung: Neisius A.
European Association of Urology Guidelines on Assessment and Nonsurgical Management of Urinary Incontinence
ACTAS UROLOGICAS ESPANOLAS. 2013; 37 (4): 199-213 Article
Datensatz in Web of Science®

Mancini John G., Neisius Andreas, Smith Nathan, Sankin Georgy, Astroza Gaston M., Lipkin Michael E., Simmons W. Neal, Preminger Glenn M., Zhong Pei
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
Assessment of a Modified Acoustic Lens for Electromagnetic Shock Wave Lithotripters in a Swine Model
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 190 (3): 1096-1101 Article
Datensatz in Web of Science®

Neisius Andreas, Smith Nathan, Kuntz Nicholas J., Schykowski Tim, Astroza Gaston M., Youssef Ramy, Iqbal Muhammad W., Lipkin Michael E., Ferrandino Michael N., Gustafson Michael R., Simmons Walther N., Preminger Glenn M., Zhong Pei
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
ENERGY AND PULSE REPETITION FREQUENCY DEPENDENT TISSUE INJURY PRODUCED BY A MODIFIED ACOUSTIC LENS FOR ELECTROMAGNETIC LITHOTRIPTERS
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E853-E853 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Neisius Andreas, Preminger Glenn M.
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
Epidemiology, prevention and redefining therapeutic standards
NATURE REVIEWS UROLOGY. 2013; 10 (2): 75-77 Editorial Material
Datensatz in Web of Science®

Neisius Andreas, Smith Nathan, Kuntz Nicholas J., Schykowski Tim, Astroza Gaston M., Youssef Ramy, Iqbal Muhammad W., Lipkin Michael E., Ferrandino Michael N., Simmons Walther N., Preminger Glenn M., Zhong Pei
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
IN VIVO STONE COMMINUTION PRODUCED BY A MODIFIED ACOUSTIC LENS FOR ELECTROMAGNETIC LITHOTRIPTERS
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E944-E944 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Neisius Andreas, Wang Agnes J., Wang Chu, Giao Nguyen ?, Tsivian Matvey, Kuntz Nicholas J., Astroza Gaston M., Lowry Carolyn, Toncheva Greta, Yoshizumi Terry T., Preminger Glenn M., Ferrandino Michael N., Lipkin Michael E.
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
Radiation Exposure in Urology: A Genitourinary Catalogue for Diagnostic Imaging
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 190 (6): 2117-2123 Article
Datensatz in Web of Science®

Neisius Andreas, Astroza Gaston M., Kuntz Nicholas J., Wang Agnes J., Giao Nguyen ?, Wang Chu, Januzis Natalie, Neville Amy M., Toncheva Greta, Youssef Ramy, Iqbal Muhammad W., Ferrandino Michael N., Yoshizumi Terry T., Preminger Glenn M., Lipkin Michael E.
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
SPECIFIC ORGAN DOSES UTILIZING A NEW TECHNIQUE FOR IMAGING NEPHROLITHIASIS: DIGITAL TOMOSYNTHESIS
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E852-E852 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Neisius Andreas, Woellner Jens, Thomas Christian, Roos Frederik C., Brenner Walburgis, Hampel Christian, Preminger Glenn M., Thueroff Joachim W., Gillitzer Rolf
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas, Woellner Jens, Thomas Christian, Roos Frederik C., Brenner Walburgis, Hampel Christian, Thueroff Joachim W., Gillitzer Rolf
Treatment efficacy and outcomes using a third generation shockwave lithotripter
BJU INTERNATIONAL. 2013; 112 (7): 972-981 Article
Datensatz in Web of Science®

Reinke-Kretzer C., Mayer A., Dimitrow M., Hampel C., Heinrich S., Roesler H. -P, Schmidberger H.
Autoren der Einrichtung: Hampel C.
Weitere Autoren des Fachbereichs: Reinke-Kretzer C., Mayer A., Dimitrow M., Heinrich S., Roesler H. -P, Schmidberger H.
Results of 3D-HDR Brachytherapy retroperitoneal Soft tissue sarcomas: preliminary Data of the Mainz Collective
STRAHLENTHERAPIE UND ONKOLOGIE. 2013; 189: 109-109 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Roos Frederik, Steffens Sandra, Janssen Martin, Becker Frank, Thomas Christian, Hampel Christian, Thueroff Joachim, Brenner Walburgis, Junker Kerstin, Stoeckle Michael, Kuczyk Markus, Hofmann Rainer, Schrader Mark, Schrader Andres
Autoren der Einrichtung: Roos Frederik, Thomas Christian, Hampel Christian, Thueroff Joachim, Brenner Walburgis
OVERALL SURVIVAL BENEFIT FOR PATIENTS PRESENTING WITH RENAL CELL CARCINOMA UNDERGOING NEPHRON SPARING SURGERY COMPARED TO RADICAL NEPHRECTOMY
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E534-E534 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Rubenwolf Peter C., Ebert Anne-Karoline, Ruemmele Petra, Roesch Wolfgang H.
Autoren der Einrichtung: Rubenwolf Peter C.
Delayed-onset Ureteral Obstruction After Endoscopic Dextranomer/Hyaluronic Acid Copolymer (Deflux) Injection for Treatment of Vesicoureteral Reflux in Children: A Case Series
UROLOGY. 2013; 81 (3): 659-662 Article
Datensatz in Web of Science®

Rubenwolf P., Stein R.
Autoren der Einrichtung: Rubenwolf P., Stein R.
Diagnosis and Management of the Undescended Testis - An Update in the Light of the Current Guidelines
AKTUELLE UROLOGIE. 2013; 44 (6): 445-451 Article
Datensatz in Web of Science®

Rubenwolf Peter, Southgate Jennifer, Thomas Christian, Thueroff Joachim, Denzinger Stefan, Wieland Wolf, Otto Wolfgang
Autoren der Einrichtung: Rubenwolf Peter, Thomas Christian, Thueroff Joachim
EXPRESSION, LOCALISATION AND POTENTIAL CLINICAL SIGNIFICANCE OF AQUAPORINS IN UROTHELIAL BLADDER CANCER
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E377-E377 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Rubenwolf Peter C., Eder Fabian, Ebert Anne-Karoline, Hofstaedter Ferdinand, Woodhouse Christopher R. J., Roesch Wolfgang H.
Autoren der Einrichtung: Rubenwolf Peter C.
Persistent Histological Changes in the Exstrophic Bladder After Primary Closure-A Cause for Concern?
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (2): 671-677 Article
Datensatz in Web of Science®

Rustemeyer R., Hailemariam-Jahn T., Doll M., Pinter A., Hrgovic I., Roos F., Kippenberger S., Kaufmann R., Meissner M.
Autoren der Einrichtung: Roos F.
Dimethylfumarate suppresses prostate cancer cell proliferation and fortifies chemotherapeutic action
EXPERIMENTAL DERMATOLOGY. 2013; 22 (3): E37-E37 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Schneider Elke, Haber Tobias, Roos Frederik C., Junker Kerstin, Hampel Christian C., Thueroff Joachim W., Brenner Walburgis
Autoren der Einrichtung: Schneider Elke, Haber Tobias, Roos Frederik C., Hampel Christian C., Thueroff Joachim W., Brenner Walburgis
Bone metastasis in renal cell carcinoma is predicted by characteristics of the primary renal tumor
INTERNATIONAL JOURNAL OF MOLECULAR MEDICINE. 2013; 32: S7-S7 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Schneider Elke, Haber Tobias, Roos Frederik C., Prawitt Dirk, Junker Kerstin, Hampel Christian, Thueroff Joachim W., Brenner Walburgis
Autoren der Einrichtung: Schneider Elke, Haber Tobias, Roos Frederik C., Hampel Christian, Thueroff Joachim W., Brenner Walburgis
Weitere Autoren des Fachbereichs: Prawitt Dirk
CHARACTERISTICS OF PRIMARY TUMOR MAY PREDICT BONE METASTASIS IN RENAL CELL CARCINOMA
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E252-E252 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Schroeder Annette, Koyle Martin
Autoren der Einrichtung: Schroeder Annette
Commentary to 'Native nephrectomy in pediatric transplantation - Less is more!'
JOURNAL OF PEDIATRIC UROLOGY. 2013; 9 (1): 89-90 Editorial Material
Datensatz in Web of Science®

Schroeder Annette, Kirwan Tyler P., Jiang Jia-Xin, Aitken Karen J., Baegli Darius J.
Autoren der Einrichtung: Schroeder Annette
Rapamycin Attenuates Bladder Hypertrophy During Long-Term Outlet Obstruction In Vivo: Tissue, Matrix and Mechanistic Insights
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (6): 2377-2384 Article
Datensatz in Web of Science®

Stein R., Steffens J.
Autoren der Einrichtung: Stein R.
Pediatric urology through the ages
UROLOGE. 2013; 52 (1): 7-8 Editorial Material
Datensatz in Web of Science®

Stein R., Ziesel C., Rubenwolf P., Beetz R.
Autoren der Einrichtung: Stein R., Ziesel C., Rubenwolf P.
Weitere Autoren des Fachbereichs: Beetz R.
Primary vesicoureteral reflux
UROLOGE. 2013; 52 (1): 39-47 Article
Datensatz in Web of Science®

Stein Raimund, Rubenwolf Peter, Ziesel Christopher, Kamal Mohamed M., Thueroff Joachim W.
Autoren der Einrichtung: Stein Raimund, Rubenwolf Peter, Ziesel Christopher, Kamal Mohamed M., Thueroff Joachim W.
Psoas hitch and Boari flap ureteroneocystostomy
BJU INTERNATIONAL. 2013; 112 (1): 137-155 Article
Datensatz in Web of Science®

Stein Raimund, Frees Sebastian, Schroeder Annette, Russo Alexandra, Gutjahr Peter, Faber Joerg, Thueroff Joachim W.
Autoren der Einrichtung: Stein Raimund, Frees Sebastian, Schroeder Annette, Thueroff Joachim W.
Radical surgery and different types of urinary diversion in patients with rhabdomyosarcoma of bladder or prostate - A single institution experience
JOURNAL OF PEDIATRIC UROLOGY. 2013; 9 (6): 932-939 Article
Datensatz in Web of Science®

Stein R., Fichtner J.
Autoren der Einrichtung: Stein R.
Surgical Techniques Bladder Ileum-Conduit
AKTUELLE UROLOGIE. 2013; 44 (2): 151-157 Article
Datensatz in Web of Science®

Thomas Christian, Lamoureux Francois, Crafter Claire, Davies Barry R., Beraldi Eliana, Fazli Ladan, Kim Soojin, Thaper Daksh, Gleave Martin E., Zoubeidi Amina
Autoren der Einrichtung: Thomas Christian
Synergistic Targeting of PI3K/AKT Pathway and Androgen Receptor Axis Significantly Delays Castration-Resistant Prostate Cancer Progression In Vivo
MOLECULAR CANCER THERAPEUTICS. 2013; 12 (11): 2342-2355 Article
Datensatz in Web of Science®

Thomas Christian, Lamoureux Francois, Crafter Claire, Davies Barry, Beraldi Eliana, Fazli Ladan, Kim Soojin, Thaper Daksh, Gleave Martin, Zoubeidi Amina
Autoren der Einrichtung: Thomas Christian
SYNERGISTIC TARGETING OF PI3K/AKT-PATHWAY AND ANDROGEN-RECEPTOR AXIS SIGNIFICANTLY DELAYS CASTRATION-RESISTANT PROSTATE CANCER PROGRESSION IN VIVO
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (4): E129-E129 Meeting Abstract
Datensatz in Web of Science®

Wang Agnes J., Goldsmith Zachariah G., Neisius Andreas, Astroza Gaston M., Oredein-McCoy Olugbemisola, Iqbal Muhammad W., Simmons W. Neal, Madden John F., Preminger Glenn M., Inman Brant A., Lipkin Michael E., Ferrandino Michael N.
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
Increasing Dwell Time of Mitomycin C in the Upper Tract with a Reverse Thermosensitive Polymer
JOURNAL OF ENDOUROLOGY. 2013; 27 (3): 288-293 Article
Datensatz in Web of Science®

Wang Agnes J., Goldsmith Zachariah G., Wang Chu, Nguyen Giao, Astroza Gaston M., Neisius Andreas, Iqbal Muhammad W., Neville Amy M., Lowry Carolyn, Toncheva Greta, Yoshizumi Terry T., Preminger Glenn M., Ferrandino Michael N., Lipkin Michael E.
Autoren der Einrichtung: Neisius Andreas
Obesity Triples the Radiation Dose of Stone Protocol Computerized Tomography
JOURNAL OF UROLOGY. 2013; 189 (6): 2142-2146 Article
Datensatz in Web of Science®

Promotionen

Claudia Albert
Perioperative und funktionelle Langzeit-Ergebnisse bei Patienten mit Nierentumoren >4 cm Größe bei nierenerhaltender im Vergleich zur radikalen Tumornephrektomie

Wojciech Aleksander Cieślikowski
Co-Administration von Tyrosinkinase-Inhibitoren mit Rottlerin bei metastasierendem Prostatakrebs. Coadministration of Tyrosine Kinase Inhibitors with Rottlerin in metastatic Prostate Cancer

Matthias Wilhelm Jöckel
Additive Effekte von therapeutischen Tyrosinkinase-Inhibitoren in Kombination mit Rottlerin beim Nierenzellkarzinom

Elisabeth Knöchlein
Onkologisches Langzeit-Follow-up des Nierenzellkarzinoms unter besonderer Berücksichtigung der histologischen Klassifikation

Julia Christina Pfeiffer
Der Einfluss der transurethralen Resektion auf die Tumorzelldissemination beim Blasenkarzinom

Carolin Anna Elisabeth Thüroff
Vergleich der organseitigen Resektionsränder ("inked margins") mit peripheren Schnellschnittbiopsien bezüglich der onkologischen Prognose nach nervenerhaltender radikaler Prostataektomie wegen Prostatakarzinoms

Christina Utecht
Meningomyelozele-Langzeitverlauf urologischer Symptome

Mariam Wishahi
Einflüsse auf das funktionelle Ergebnis nach radikaler Prostatektomie bei lokalisiertem Prostatakarzinom

Habilitationen

PD Dr. med. Christian Thomas